Korruptionswahrnehmungsindex

Der Korruptionswahrnehmungsindex (Corruption Perceptions Index, CPI) von Transparency International misst die in Politik und Verwaltung wahrgenommene Korruption auf Grundlage verschiedener Expertenbefragungen. Der Index ordnet diese auf einer Skala von 0 (hohes Maß an wahrgenommener Korruption) bis 100 (keine wahrgenommene Korruption). Er setzt sich aus Umfragen und Untersuchungen zusammen, die auf korruptionsbezogenen Daten beruhen, welche von einer Reihe unabhängiger und namhafter Institutionen erhoben wurden. Der CPI ist der weltweit bekannteste Korruptionsindikator. In diesem Jahr wurden 180 Länder und Territorien untersucht.
INFORMATION

Korruptionswahrnehmungsindex

Der Korruptionswahrnehmungsindex (Corruption Perceptions Index, CPI) von Transparency International misst die in Politik und Verwaltung wahrgenommene Korruption auf Grundlage verschiedener Expertenbefragungen. Der Index ordnet diese auf einer Skala von 0 (hohes Maß an wahrgenommener Korruption) bis 100 (keine wahrgenommene Korruption). Er setzt sich aus Umfragen und Untersuchungen zusammen, die auf korruptionsbezogenen Daten beruhen, welche von einer Reihe unabhängiger und namhafter Institutionen erhoben wurden. Der CPI ist der weltweit bekannteste Korruptionsindikator. In diesem Jahr wurden 180 Länder und Territorien untersucht.

Created on
21.02.2018
Data by
Transparency International
Year of data
2017
License
CC BY-ND 4.0
Transparency International
CC BY-ND 4.0
2012